Am Samstag, den 19. Oktober 2013 fanden sich 27 top motivierte Sänger mit ihrem wackeren Chorleiter Axel in Bizau ein, um für die bevorstehenden Adventkonzerte ein ganzes Wochenende zu proben. Einige liebe Sänger-Gattinnen hatten Kuchen gebacken, die auf Blechen im Vorraum warteten. Mit vereinten Kräften wurden das Kaffegeschirr und die überaus zahlreichen Kuchenspenden in die Bizauer Mehrzweckhalle geschafft.

Nach 2 Stunden emsigen Singens gab es die wohlverdiente Kaffeepause.Danach ging die Probenarbeit flott weiter, als plötzlich Hochzeitsgäste den Gesang störten. Sie waren auf der Suche nach "ihren" Kuchen, die sie für die Agape nach der kirchlichen Trauung im Vorraum deponiert hatten. Jetzt wurde den Sängern klar, warum die "Kuchenspende" dieses Jahr so überaus zahlreich ausgefallen war.

Gott sei Dank hatten die Sänger genügend übrig gelassen, und so kam der " Kuchenklau", nach Aufklärung der Verwechslung, zu einem guten Ende, da alle - Sänger und Hochzeitsgesellschaft - ihren Teil bekamen.
Die weiteren Proben, Samstag bis spät in die Nacht und Sonntag bis Mittag, gingen ohne besondere Vorkommnisse zu Ende.

Der Männerchor Lauterach freut sich schon auf das Adventkonzert am 8. Dezember um 17:00 Uhr in der Klosterkirche in Lauterach(nur einmal!)

Dafür gibt es am 13. Dezember um 19:30 gemeinsam mit dem Chor Bregenz-Vorkloster in der Klosterkapelle Mehrerau ein weiteres Adventkonzert.

Die "unfreiwilligen" Kuchenklauer freuen sich schon auf zahlreichen Besuch!

Männerchor Lauterach

Obmann Peter Schertler

Dorfweg 11

6922 Wolfurt

F +43 676 4500183

Mail an den Chor

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren für ihre freundliche Unterstützung zu unserer 12. Chor-Matinee am 15.04.2018